geführte Wohnmobilreise - Nordsee Tag 5


ca. 120 km - ca. 2,0 Fahrtstunden

Die Seehundstation in Norddeich ist heute unser erstes Ziel. In der Seehundstation Nationalpark - Haus zieht ein Team von Profis und freiwilligen Helfern die verwaisten Seehunde, sogenannte „Heuler“ auf, bis sie wieder in die Nordsee zurückgebracht werden und dort überleben können. Zwischen 80 und 150 verwaiste Seehunde und vereinzelt auch Kegelrobben werden jährlich aufgezogen. Die Station ist zuständig für das gesamte Niedersächsische Wattenmeer, das als Nationalpark, Biosphärenreservat und Weltnaturerbe besonderen Schutz genießt.



Von Norddeich über Krummhörn bis Emden sind es 40 km und so dauert unsere Fahrt nur ein halbe Stunde. Emden ist eine Stadt des Wassers. Circa 8 Prozent der Gesamtfläche sind Wasserflächen und ein Großteil davon besteht aus den Hafenbecken und den rund 150 Kilometer Kanäle durch das Stadtgebiet, die zum Großteil künstlich geschaffen worden. Zudem liegen zwei Seen auf dem Gebiet der Stadt Emden die über Kanäle mit dem Emder Hafen und dem ostfriesischen Wasserstraßennetz verbunden sind. Man kann sich hier z.B. einen schwimmenden Leuchturm, einen Seenot Rettungskreuzer, die Altstadt, eine Rundkammerschleuse aber auch eine renommierte Kunsthalle und natürlich das Otto Hus anschauen. Bei Otto dem Außerfriesischen wird man viele seiner Kumpel treffen so z.B: Ottifanten, Sid das Faultier, Reporter Harry Hirsch, Frau Suhrbier und Oberförster Pudlich.



Abends werden wir nach einer Fahrt entlang der Ems vorbei am Sperrwerk Gandersum und den Ostfriesen Städchen Leer und Weener bis nach Papenburg fahren. Kanäle prägen das Stadtbild in Papenburg und waren lange Zeit die Hauptentwicklungsachsen. Früher wurden die Kanäle angelegt, um das Moor zu entwässern. Der Torf wurde abgebaut und als Brennstoff genutzt. Dann wurden die Kanäle als Transportwege entdeckt und Holzschiffswerften entstanden, die Lastkähne bauten. In einigen Kanälen liegen, Nachbauten der alten Schiffe.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren