Wohnmobil & Outdoor

Strandsegler

Nicht nur das Reisen im Wohnmobil und das entdecken toller Landschaften, Orte und Menschen macht im Reisemobil viel Spaß, sondern man möchte am Tagesziel natürlich auch vor Ort etwas interessantes unternehmen.

Radfahren, Wandern, Sightseeing usw. steht für uns dabei an erster Stelle, aber die große Heckgarage eines Wohnmobils ermöglicht Sportgeräte einzupacken, die nicht allzu schwer und sperrig sind und bei Bedarf schnell aufgebaut werden können. Nachfolgend ein paar Beispiele und Zubehör Ideen was man so alles ohne großen Aufwand auch auf längeren Wohnmobil Touren nutzen kann.



Strandsegler sind Sportgeräte die das ganze Jahr über genutzt werden können (oft auch als Eissegler). Als Fahrgebiete kommen dabei nicht nur Sandstrände in Betracht, sondern Strandsegler fahren auch auf Parkplätzen, Feldwegen, Wiesen und selbst das "Strandsegeln" auf einem ganz normalen Sportplatz macht viel Spaß. Strandsegler sind bei uns im Verkauf und in der in der Vermietung.



Aufblasbare Stand Up Paddling Boards sind einfach zu transportieren und trocknen schneller als aufblasbare Boote. Wenn man statt eines langen Stehpaddels ein zweites, ganz normales Paddel mitnimmt, so kann man auf einem SUP Board auch im Sitzen viel Spaß haben. Aufblasbare SUP Boards sind bei uns Vermietung.



Sport Lenkmatten in allen Größen und für die verschiedensten Einsatzgebiete (Snow Kites, Kite Surfen, Kite Buggy, Kite Landboarding usw. ...) sind perfekte Begleiter auf Reisen. Sie brauchen wenig Platz im Wohnmobil und wiegen meist deutlich unter 10 kg. Eine große Auswahl bieten wir unter Lenkmatten.



Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren